09.06.2017

Gastvortrag des Staatssekretärs Mark Weinmeister

Am Sonntag, dem 11. Juni findet um 9.30 Uhr im Butzbacher Bürgerhaus der Vortrag des hessischen Staatssekretärs für Bundes – und  Europaangelegenheiten, Mark Weinmeister, statt. Anlässlich des Partnerschaftsjubiläums und des Besuches einer Delegation aus Collecchio zum deutsch-italienischen Fest,  wird das Thema des Vortrags „25 Jahre Partnerschaft zwischen der Emilia Romagna und Hessen – Zwei Länder blicken auf Europa“ lauten. Eine Diskussionsrunde schließt sich an.

Seit 2014 vertritt Weinmeister als ordentliches Mitglied das Land Hessen im Ausschuss der Regionen (AdR) der Europäischen Union. Er ist dort Mitglied in den Fachkommissionen ENVE (Umwelt) und NAT (Landwirtschaft). Mark Weinmeister hat die Emilia Romagna mehrfach bereist und war erst kurz vor Ostern in Collecchio. Immer wieder findet man den Staatssekretär als Organisator oder Redner und Ansprechpartner von Bürgergesprächen, Diskussionsrunden rund um europäische Themen.

Die Veranstaltung ist kostenfrei.