18.10.2017

Nachtwächterführung für Familien und Kinder

Endlich ist es wieder so weit: Der Nachtwächter wird am Freitagabend, dem 20. Oktober 2017 um 19.30 Uhr wieder im Auftrag der Stadt Butzbach auf seinem Rundgang über seine verantwortungsvolle Tätigkeit berichten. Interessierte treffen sich am Butzbacher Marktbrunnen. Der Nachtwächter, alias Dieter Schulz, wird von seinen vielen Aufgaben zum Schutz der Stadt erzählen, wie er für Ruhe und Ordnung sorgt, die Bürger aber auch vor Dieben und anderem Gesinde schützt und nebenbei über die Geschichte der Stadt berichten. Gerne dürfen Kinder Laternen zum Rundgang mitbringen. Taschenlampen müssen zuhause bleiben. Karten für den Nachtwächterrundgang gibt es bei der Tourist-Information am Marktplatz 1.