28.08.2018

Tepler Bundestreffen am 1. und 2. September 2018

Am 1. und 2. September laden die Städte Butzbach und Bad Vilbel, sowie der Heimatkreis Tepl-Petschau zum Tepler Bundestreffen ein. Der Vorstand des Heimatkreises Tepl-Petschau tagt am Samstag, den  1. September um 14.00 Uhr in der Alten Turnhalle, August-Storch –Straße 7.

Danach findet um 16.00 Uhr die Totenehrung auf dem Butzbacher Friedhof statt. Ab 18.00 Uhr wird zum Festabend in die Alte Turnhalle eingeladen. Eine kleine Delegation aus Teplá unter der Leitung des Vizebürgermeisters Martin Klepal wird anwesend sein. Für Egerländer Spezialitäten, Getränke und selbstgebackenen Kuchen sorgt in zuverlässiger Tradition  die Betreuerin des Heimatkreises Tepl-Petschau,  Hildrun Barthlme, die sich über eine rege Teilnahme am Festabend freut. An beiden Tagen des Wochenendes ist die Heimatstube ab 14.00 Uhr geöffnet.