21.04.2017

Welttag des Buches am 23. April

Am 23. April feiern Lesebegeisterte in über 100 Ländern den UNESCO-Welttag des Buches. Deutschlandweit veranstalten Buchhandlungen, Verlage, Bibliotheken und Schulen zahlreiche Aktionen.

Über eine Million Kinder in Deutschalnd bekommen zum Welttag den Abenteuerroman “Das geheimnisvolle Spukhaus” geschenkt. Im Rahmen der Aktion “Ich schenk dir eine Geschichte” können sich Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 4 und 5 sowie von Integrations-, Förder- und Willkommensklassen ihr persönliches Exemplar gegen Vorlage eines Gutscheins auch in der Buchhandlung Bindernagel abholen. “Ich schenk dir eine Geschichte” ist eine gemeinsame Aktion von Stiftung Lesen, Börsenverein, Deutsche Post, cbj Verlag sowie ZDF und steht unter der Schirmherrschaft der Kultusminister der Länder.

Der Welttag des Buches ist aber nicht nur der Todestag von William Shakespeare und Miguel de Cervantes, sondern auch der Tag des Heiligen Georg, des Drachentöters und Beschützer der Verliebten. In Spanien feiert man den Tag indem man sich ein Buch und eine Rose schenkt.

Wir, die Buchhandlung Bindernagel in Friedberg und Butzbach haben diesen schönen Brauch gerne aufgegriffen und deshalb wollen wir unseren ersten 100 Kunden in Butzbach und in Friedberg am 22.April mit einer Rose und einem Überraschungsbuch eine Freude bereiten.

Außerdem haben wir eine ganze Menge an Lesungen und Aktionen rund um den Welttag des Buches am 23.April geplant. Am Freitag, den 21.April dürfen wir sie um 19:30 Uhr nach Butzbach einladen zu einem Abend rund ums Meer mit Fisch, Wein und (Spieluhr-) Musik.

Am Samstag dann kommt Lars der kleine Eisbär nach Butzbach, Kinder ab 3 Jahren können zum Malen, Basteln und natürlich zum Geschichte hören kommen (bitte anmelden) und da in der Geschichte ein Schlittenhund vorkommt haben wir auch das Butzbacher Husky-Camp eingeladen.

In Friedberg gibt es um 15:30 Uhr in der Buchhandlung eine Bilderbuch-Lesung mit Égbert, dem kleinen Krokodil das seinen Schluckauf nicht loswird, um 17:00 Uhr liest Andreas Arnold aus seinem Fantasy-Roman „Fionris Reise“ für Kinder ab 9 Jahren ebenfalls in der Buchhandlung und am Mittwoch kommt Manuel Andrack ins Bibliothekszentrum nach Friedberg und liest aus „Schritt für Schritt. Wanderungen durch die Weltgeschichte“

Natürlich sind alle Kinder eingeladen an der Welttagsschnitzeljagd teilzunehmen bei der es schöne Preise zu gewinnen gibt.