31.08.2017

Feuerwehrhaus Münster wird eingeweiht

Am kommenden Sonntag, dem 03. September 2017 wird ab 12.00 Uhr das neue Feuerwehrhaus im Stadtteil Münster eingeweiht und der Öffentlichkeit vorgestellt. Nach einer Planungs- und Bauzeit von rund zwei Jahren kann nun die Schlüsselübergabe erfolgen.

Dazu sind die Bürgerinnen und Bürger von Münster ganz herzlich eingeladen. Neben den Ansprachen von Bürgermeister Michael Merle, den politischen Vertretern und den Vertretern der Feuerwehrkräften werden durch den kath. Pfarrer Heinz und dem ev. Pfarrer Neuse das neue Gebäude und das Tragkraftspritzenfahrzeug-Wasser geweiht. Nach dem offiziellen Teil ist zum gemütlichen Beisammensein geladen.