12.10.2018

Stellenausschreibung: Feuerwehrgerätewart/in

Die  Stadt Butzbach  stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Feuerwehrgerätewart/in im kommunalen feuerwehrtechnischen Dienst im Fachdienst Sicherheit & Ordnung, Fachgebiet Feuerwehr in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis (Vollzeit) ein.

Die leistungsstarke Feuerwehr der Stadt Butzbach besteht aus 13 Freiwilligen Feuerwehren mit derzeit 320 aktiven Mitgliedern, einer Jugend- und Kinderabteilung, der Alters-und Ehrenabteilung und der Musikabteilung.

Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere:

  • Sicherstellung der Einsatzbereitschaft aller Einsatzfahrzeuge, aller technischen Geräte und Ausrüstungsgegenstände einschließlich deren Wartung und Pflege
  • Verwaltung der feuerwehrtechnischen Einrichtungen
  • Durchführung von Geräteprüfungen und Dokumentation der Prüfergebnisse
  • Eigenverantwortliches Arbeiten in der Gerätewartung
  • Aktive Mitarbeit bei Neuanschaffungen, Ersatzbeschaffungen oder Austausch von Einsatzfahrzeugen und Gerätschaften
  • wertschätzende Zusammenarbeit zwischen hauptamtlichen Mitarbeitern und
    ehrenamtlichen Angehörigen der Feuerwehr

Wir erwarten von Ihnen:

  • den erfolgreichen Abschluss einer Berufsausbildung im Elektro-, Kfz-, Mechatronikbereich oder als System-, Kommunikationselektroniker/in
  • uneingeschränkte Feuerwehrdiensttauglichkeit gemäß G 26.3
  • Ausbildung zum Gruppenführer gemäß FwDV 2
  • wünschenswert ist der Gerätewart-Lehrgang nach FwDV 2
  • Besitz des Führerscheins der Klassen B, C und CE
  • eigenständige und zielorientierte Arbeitsweise, auch im Team
  • Sozialkompetenz sowie Kommunikationsfähigkeit
  • überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft
  • engagierte Mitarbeit in einer innovationsfreudigen Stadtverwaltung
  • Bereitschaft, Dienst auch außerhalb der regulären Arbeitszeiten (z.B. abends oder an Wochenenden) zu leisten
  • sehr gute EDV-Kenntnisse (MS-Office, insbesondere Excel, Florix)

Die Vergütung erfolgt entsprechend Ihrer Qualifikation bis Entgeltgruppe 8 TVöD.

Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Lichtbild, Zeugnisse) senden Sie bitte spätestens bis zum 27.10.2018 an den Magistrat der Stadt Butzbach, Personal-service, Marktplatz 1, 35510 Butzbach oder per Email an: magistrat@stadt-butzbach.de.

Für telefonische Rückfragen steht Ihnen Herr Simon Lingenberg (Fachgebietsleiter
Feuerwehr, Tel.-Nr. 06033 – 995245) zur Verfügung.

Wir bitten um Verständnis, dass wir Ihre Bewerbungsunterlagen nicht zurück senden, es sei denn, Sie legen einen selbst adressierten und frankierten Briefumschlag bei.