08.04.2018

45. Ferienspiele der Stadt Butzbach für Kinder von 6 bis 13 Jahre

Die Ferienspiele der Stadt Butzbach für Kinder zwischen 6 und 13 Jahren finden in diesem Jahr in der Zeit vom 25.06. bis zum 06.07.2018 von montags bis freitags statt. Zum 45. Mal in Folge bieten die Ferienspiele den Kindern täglich von 9.00 bis 13.00 Uhr ein abwechslungsreiches Programm. Mit dem großen Abschlussfest enden die Ferienspiele am Freitag, 06. Juli gegen 12.00 Uhr.

Wie bereits in den vergangenen Jahren wird wieder eine Frühbetreuung angeboten. Die Kinder können bei Bedarf bereits ab 7.30 Uhr gebracht werden und bleiben bis zum eigentlichen Beginn um 9.00 Uhr unter Aufsicht von erfahrenen Betreuern. Für die Frühbetreuung ist eine Extra-Anmeldung notwendig, sie kostet 15,- € zusätzlich. Ein Bustransfer zur Schule kann aus organisatorischen Gründen nicht geleistet werden.

Für Kinder, die eine Butzbacher Schule besuchen, aber nicht in Butzbach oder Rockenberg wohnen, wird ein erhöhter Teilnehmerbeitrag von zusätzlich 30,- € erhoben.

Die Anmeldung beginnt am Montag, 09. April 2018 im Landgrafenschloss, Schlossplatz 1, 35510 Butzbach. Öffnungszeiten der Anmeldung Mo/Mi/Fr 8.00 bis 12.00 Uhr, Di/Do von 14.00 bis 16.00 Uhr. Letzter Anmeldetag ist Freitag, 20. April 2018.- Diese Anmeldefrist ist für die weitere Planung bitte unbedingt zu beachten!

Die Anmeldeformulare wurden bereits an den Butzbacher Schulen verteilt und können auch hier heruntergeladen werden. Die Anmeldungen müssen von einem Erziehungsberechtigten unterschrieben werden. Die Teilnehmergebühren sind bei der Anmeldung direkt zu entrichten und betragen: 70,- € für das erste Kind einer Familie, 60,- € für das zweite Kind einer Familie, jedes weitere Kind 30,- €. Die Teilnehmergebühr am Zeltprogramm beträgt zusätzlich pro Tag Zelten 10,- €, für die Frühbetreuung 15,- € und für Kinder, die nicht in Butzbach oder Rockenberg wohnen 30,- €. Eine Kostenübernahme durch das Bildungs- und Teilhabepaket ist auf Anfrage möglich.

Zu den vielfältigen Aktivitäten gehören unter anderem zahlreiche sportliche Angebote, Bastelarbeiten, Musizieren, Wanderungen, Besichtigungen, Schwimmen und vieles andere mehr. Die einzelnen Aktionen werden in jeder Altersgruppe entsprechend gestaltet.