23.10.2018

Tag der offenen Tür im Waldkindergarten der Stadt Butzbach gut besucht

Trotz widriger Wetterverhältnisse fanden viele interessierte Eltern mit Ihren Kindern den Weg zum Tag der offenen Tür  des Waldkindergartens „Kleine Wölfe“.

Im Innenraum des Eulenhauses konnten sich Eltern und Kinder anhand einer Bilderpräsentation und einer Ausstellung des täglich genutzten Materials sowie  verschiedener  Basteleien  der Kinder aus Naturmaterialien ein Bild von der pädagogischen Arbeit und dem täglichen Ablauf eines Tages im Waldkindergarten machen.

Neben Kaffee und Kuchen gab es für die Kinder verschiedene Aktivitäten und Angebote, wie Nageln und Sägen, ein Kletterangebot, gemeinsames  Waldliedersingen, Fühlsäckchen und das Erkunden des nahe gelegenen Waldplatzes.

Der Vorsitzende des Eulenhauses e.V., Christian Friedrich,  bot an einem Stand Honig und Apfelsaft an und informierte zu den Aktivitäten seines  Vereins.

Die Kinder genossen es sichtlich, wetterfest ausgestattet,  ausgelassen durch den Regen  zu springen.