06.12.2017

Taschenworkshop im Treffpunkt Degerfeld

Schon seit über einem Jahr findet jeden Freitagvormittag im Treffpunkt Degerfeld der offene Nähtreff statt. Allerlei Nähprojekte, die man sich gerne vornehmen möchte, können dort an den hauseigenen Nähmaschinen und bei Bedarf mit Hilfe von Viviana Menzel verwirklicht werden.

Am 8. Dezember von 10 bis 13 Uhr gibt es erstmals einen speziellen Workshop zum Taschennähen. Wer schon immer seine eigene Schultertasche nähen wollte, sich aber bisher nicht so recht herangetraut hat, dem bietet sich hier die Gelegenheit. In einer Kleingruppe kann Frau Menzel auf alle Fragen genau eingehen, weshalb die Teilnehmerzahl auf fünf begrenzt ist. Die verbindliche Anmeldung geht bei Carolin Wirtgen unter 06033-974 3074 oder 0151-514 25 232. Der Nähworkshop und der offene Nähtreff sind Angebote der Gemeinwesenarbeit im Degerfeld, welche aus Mitteln der Stadt Butzbach und aus Mitteln des Sozialbudgets des Hessischen Ministeriums für Soziales und Integration gefördert wird.