24.09.2019

Mozart-Requiem in der Fassung von Duncan Druce

Der KonzertChor Butzbach wird erstmals unter der Leitung des Gießener Musikpädagogen, Andreas Ziegler, zu erleben sein. Fast vollständig einstudiert war das Werk bereits im vergangenen Frühjahr, als der langjähriger Leiter des Chores, Friedhelm Göttling, seine Tätigkeit vorzeitig beenden musste.

Mit Ziegler hat der Chor einen enthusiastischen musikalischen Leiter engagiert, der sich mit viel Herzblut in die Arbeit stürzte und das Werk jetzt zur Bühnenreife gebracht hat. Neu ist auch die musikalische Zusammenarbeit mit der Jungen Sinfonie Wetzlar. Auf zahlreiche Konzertbesucher am Samstag, 19. Oktober 2019 um 19:00 Uhr in der Markuskirche in Butzbach freuen sich alle Chorsänger und Musiker.

Der Vorverkauf findet ab 28.09.19 bei der Buchhandlung Bindernagel statt.