21.12.2018

Friedenslicht von Bethlehem in der Stadtverwaltung

Bereits zur Tradition geworden ist die Übergabe des Friedenslichts von Bethlehem an die Stadtverwaltung Butzbach. Erstmals übergab Pfarrer Roßbach von der kath. St. Gottfriedsgemeinde das Licht von Bethlehem direkt an Bürgermeister Merle. Am  gestrigen Freitag war es so weit und nun brennt das Licht im Foyer der Verwaltung im Rathaus am Marktplatz für die nächsten Tage.

Das Bild zeigt die Übergabe des Lichtes durch Pfarrer Roßbach an Bürgermeister Michael Merle im Foyer der Stadtverwaltung im alten Rathaus.