05.09.2019

Sprache bedeutet Dialog – Lesetheater im Haus Degerfeld

Am Samstag, den 17.08.2019 präsentierte der Leseclub Butzbach in Kooperation mit der Gemeinwesenarbeit im Degerfeld auf dem Sommerfest im Haus Degerfeld ein Lesetheater in  mehreren Sprachen.

Im Garten des Haus Degerfeld wurde als kleines Bilder-Erzähl-Theater “Kamishibai”, die Geschichte von einer kleinen Meerjungfrau vorgetragen, die mit einem Trick einem Mädchen ein Eis klaut. Frauen, Männer und Kinder beteiligten sich am Vorlesen in elf verschiedenen Sprachen. Es war beeindruckend, wie vertraut Vieles klingt, ohne dass der wirkliche Wortlaut verstanden wird. Kaum war die Geschichte fertig vorgetragen, da läutete der Eiswagen von Guiseppe Margherone, der gerade die Pohlgönser Straße bis zum Ende fuhr und vor den vielen großen und kleinen Leuten im Haus Degerfeld halt machte. Sein siebter Sinn hatte ihn gerufen und alle konnten nun ihren Appetit nach Erdbeer, Vanille und Stracciatella in der Waffel oder einem Becher stillen, hmm lecker.

Sprache bedeutet Dialog und Dialog fordert uns. Dialog fordert uns auf, so formuliert es ein Kinderlied, aufzustehen, aufeinander zuzugehen und voneinander zu lernen, miteinander umzugehen und sich nicht zu entfernen, wenn wir etwas nicht verstehen. In diesem Sinne laden wir alle Interessierten ganz herzlich ein, bei unseren kommenden Aktionen dabei zu sein, mitzuwirken und Freude zu teilen.

Der Leseclub ist ein Projekt der Stiftung Lesen und wird im Rahmen des Programms „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung unterstützt. Im letzten Jahr konnten die Stadt Butzbach und die ortsansässige Buchhandlung Bindernagel mit der Literaturpädagogin Claudia Lang in Kooperation den Leseclub auch in Butzbach installieren.

Ständige Termine finden jeden Dienstag und Donnerstag von 15.00 bis 16.30 Uhr in der Alten Turnhalle, August-Storch Str. 7 statt. Ein Aktionskalender mit regelmäßigen Themen-Aktionen ist im Leseclub erhältlich.

Zudem fördert die Gemeinwesenarbeit im Degerfeld mit den Leseclub-Aktionstagen den Spaß an Büchern, Geschichten und Lesen etwa einmal im Monat im Haus Degerfeld.

Der kommende Leseclub-Aktionstag “Grüffelo-Erzähltheater” findet am Montag, den 2.9.2019 von 16-17 Uhr im Großen Saal des Haus Degerfeld für Eltern und Kinder zwischen 2-5 Jahren statt.

Die Gemeinwesenarbeit im Degerfeld wird aus Mitteln des Hessischen Ministeriums für Soziales und Integration sowie von der Stadt Butzbach gefördert.