01.02.2019

Grundstücke gegen Höchstgebot: Bieterverfahren Hunnenburg

In der Kernstadt Butzbach werden  im Geltungsbereich des Bebauungsplan „Hunnenburg 1. Änderung“ die nachfolgenden Grundstücke Gemarkung Butzbach Flur 7 Nr. 547/1 in der Größe von 630 m², Hunnenburgweg 37, und Gemarkung Butzbach Flur 7 Nr. 550 in der Größe von 846 m², Oberer Lachenweg 26, gegen Höchstgebot zum Verkauf angeboten. Das Mindestgebot beträgt 200 €/m².

Im Bebauungsplan „Hunnenburg 1. Änderung“ ist als bauliche Nutzung Allgemeines Wohngebiet festgesetzt. Eine Bebauung mit zwei Vollgeschossen mit der GFZ 0,8 und der GRZ 0,4 ist möglich.

Das Grundstück Flur 7 Nr. 550 ist im Grundbuch mit einer Grunddienstbarkeit bezüglich der in dem Grundstück verlaufenden Kanalleitung belastet. Für Fragen zu den Bebauungsmöglichkeiten wenden Sie sich bitte an:

Magistrat der Stadt Butzbach, Herrn Miller, Tel.: 06033-995126, Email: ralph.miller@stadt-butzbach.de.

Interessenten werden gebeten, bis 01.03.2019, 11.00 Uhr ihr schriftliches Angebot in einem verschlossenen Umschlag mit dem Vermerk: „nicht öffnen“ an folgende Adresse zu senden:

Magistrat der Stadt Butzbach
-Bieterverfahren Hunnenburg –
Marktplatz 1, 35510 Butzbach