Einfach vielseitig

Das Butzbacher Kulturprogramm

Ob beeindruckende Konzerte, legendäre Kinonächte, großartiges Kleinkunstprogramm, spannende Lesungen, kleine Veranstaltungsreihen, Theateraufführungen oder interessante Fachvorträge – das abwechslungsreiche Butzbacher Kulturprogramm lässt fast keine Wünsche offen.

Weitere kulturelle Angebote entnehmen Sie bitte auch dem Kalender des Vereinsrings.


  • Künstlerkonzert mit Alexandra Steinhauer und Friedhelm Göttling

    Samstag, 25. April 2020 , 21:00 Uhr - 22:30 Uhr  ||   Wendelinskapelle, Weiseler Str. 45, 35510 Butzbach, Deutschland

    Künstlerkonzert mit Alexandra Steinhauer und FriedhelmGöttling

    Mit der Sängerin Alexandra Steinhauer und dem Pianisten FriedhelmGöttling veranstaltet die Musikschule Butzbach ein Konzert mit Liedern vonFrancis Poulenc, der von 1899 - 1963 gelebt hat.

    Der Eintritt zu dem Konzert ist frei, im Anschluss wirdum Spenden gebeten. Einlass ist um 20.30 Uhr.

    Das Konzert wird am Sonntag, den 26. April um 19.00 Uhrwiederholt.

     



  • Künstlerkonzert mit Alexandra Steinhauer und Friedhelm Göttling

    Sonntag, 26. April 2020 , 19:00 Uhr - 20:30 Uhr

    Mit der Sängerin Alexandra Steinhauer und dem PianistenFriedhelm Göttling veranstaltet die Musikschule Butzbach ein Konzert mitLiedern von Francis Poulenc, der von 1899 - 1963 gelebt hat.

    Der Eintritt zu dem Konzert ist frei, im Anschluss wirdum Spenden gebeten. Einlass ist um 18.30 Uhr.

    Das Konzert wird es auch am Samstag, dem 25. April um 21.00Uhr gegeben.

     



  • Jazzkonzert mit dem Jazztrio "Bäthe/Härtel/Asal

    Donnerstag, 7. Mai 2020 , 20:00 Uhr - 22:00 Uhr  ||   Wendelinskapelle, Weiseler Str. 45, 35510 Butzbach, Deutschland

    Die Musikschule Butzbach veranstaltet ein Konzert mitihrem ehemaligen Schüler Leo Bäthe, der an der Musikhochschule LeipzigJazzpiano studiert.  Er bringt zweiweitere Musikstudenten mit, die ebenfalls aus Butzbach und Umgebung stammen:Charlie Härtel und Leo Asal. Gemeinsam bilden sie in der Besetzung Piano,Kontrabass und Schlagzeug ein Jazztrio, welches ausschließlichEigenkompositionen präsentiert aus dem Genre Modern Jazz mit Anteilen aus Pop,Rock und Romantischer Musik.

     



  • "Max und Moritz und die Wetterhexe" - Frühlingsfest der Musikschule Butzbach

    Samstag, 9. Mai 2020 , 15:00 Uhr - 16:00 Uhr  ||   Bürgerhaus Butzbach, Gutenbergstraße, 35510 Butzbach, Deutschland

     Die Kinder der musikalischen Früherziehung und desBalletts der Musikschule Butzbach gestalten in ihrem diesjährigen Frühlingsfestgemeinsam ein Programm unter dem Titel "Max und Moritz und dieWetterhexe" mit Liedern, Tänzen und viel Musik. Für das leibliche Wohl istgesorgt. Einlass ist um 14.30 Uhr.

     


     



  • Musikalische Reise von Butzbach über Venedig nach Buenos Aires

    Sonntag, 10. Mai 2020 , 18:00 Uhr - 19:30 Uhr  ||   St. Gottfried, Gutenbergstr, 35510 Butzbach, Deutschland

    Hessen-Italien-ArgentinienFreundschaften und Begegnungen überLändergrenzen hinweg 

    Auf Einladung von hr2-kultur im Rahmen der hr-Aktion„Ein Tag für die Musik“, fast vergessene Lieder, kaum bekannte Komponistinnenund Komponisten oder Werke, die es wert sind, wieder gehört zu werden, zuentdecken, stellt der KonzertChor den ehemaligen Kapellmeister am ButzbacherLandgrafenschloss, Johann Andreas Herbst (1588-1666), und zwei seiner Werke vor:"Nemo Debet" (1617,Wiederentdeckung) und "Herr, wer wird wohnen" PS 15 aus den Cantionessacrae (1623). Starkbeeinflusst wurde Herbst bei seinen Werken durch die venezianischeMehrchörigkeit, die der KonzertChor mit einem der bekanntesten Beispielehierfür, dem "Gloria" D-Dur von Antonio Vivaldi, erlebbarmacht. Den Höhepunkt bildet die deutsche Erstaufführung der “Misa Tango” vonAlberto Bustos. Der aus Argentinien stammende Komponist und Dirigent an der Universitàper Stranieri di Perugia hat in diesem Werk die gewohnten Sätze derkatholischen Messliturgie in den verschiedensten Tangostilen seiner HeimatBuenos Aires vertont. Der KonzertChor Butzbach wird von Solisten und dem Ensemble Tango Colorido begleitet. DieGesamtleitung hat Andreas Ziegler.

    Karten können im Vorverkauf ab 18.04. bei derBuchhandlung Bindernagel für 18 € und 15 € erworben werden, an der Abendkasse +2 €. SchülerInnen, Auszubildenden undStudierenden (jeweils mit entsprechendem Ausweis) stellt der KonzertChor ohneBezahlung die beiden letzten Reihen zur Verfügung.

     



  • Künstlerkonzert Schumann-Portrait 1

    Sonntag, 21. Juni 2020 , 19:00 Uhr - 21:00 Uhr  ||   Wendelinskapelle, Weiseler Str. 45, 35510 Butzbach, Deutschland

    In diesem ersten Portrait über Robert Schumann haben sichdie Butzbacher Sängerin Alexandra Steinhauer und die Cellistin MaikeKunstreich, beide Lehrerinnen an der Musikschule Butzbach gemeinsam mit derder Geigerin Beate von Stumpff-Sohler und dem Butzbacher Pianisten FriedhelmGöttling für Kammermusik und Lieder zusammengefunden. Auf dem Programm stehen das Trio op 88 "Fantasiestücke"  und das Trio op 80 Nr. 2 in F-Dur.Dazwischen eingestreut der Liederzyklus op 39, die sogenanntenEichendorfflieder. Der Eintritt zum Konzert ist frei, im Anschluss wird umSpenden gebeten.