Oster-Aktivwochen

vom 3. – 14. April 2017

Programm herunterladen

Kurzer Draht zum Amt

Die Behördennummer 115 gilt ab sofort auch in Butzbach

Mehr erfahren

Abfallkalender 2017

Neu: Abfuhr-Erinnerung per E-Mail oder SMS

Mehr erfahren

Unvergessliche Momente

Heiraten in Landgrafenschloss

Weitere Informationen

Geschichte hautnah erleben

Eindrucksvolle Stadt- und Themenführungen durch Butzbach

Zur Terminübersicht

Online-Fundbuch

Melden und suchen Sie Verlorenes bequem online

Zum Fundbüro

Städtepartnerschaften

Gemeinschaft erleben, Menschen verbinden, Freunde finden

Mehr erfahren
+++ Welcome +++ Bienvenue +++ Benvenuti +++

Herzlich willkommen in Butzbach!

Butzbach, Stadt des Hessentages 2007 und seit Januar 2011 offiziell “Friedrich-Ludwig-Weidig-Stadt”, liegt im Herzen des Bundeslandes Hessen und ist der Mittelpunkt einer bezaubernden Landschaft der nördlichen Wetterau. Butzbach mit seinen 13 Stadtteilen liegt am Rande des Naturparks Hochtaunus. Von Kennern und Freunden auch liebevoll die “Perle der Wetterau” genannt, präsentiert sie sich auf den folgenden Seiten ihren Besuchern mit wertvollen Informationen und Hinweisen.

Mitstreiter für die Innenentwicklung gesucht

Für das Leben im alten Ortskern begeistern, Mitbürger für ein Engagement im Dorf aktivieren und konkrete Initiativen vor Ort unterstützen – hier setzt ein neues Qualifizierungsprogramm für Ehrenamtliche an. Dieses ist Teil des Vorhabens „Kommune innovativ: Regionalstrategie Ortsinnenentwicklung“.

(mehr …)

Alle Infos

Bürgermeister Merle bedankt sich bei Riesenradbetreiber

Riesenrad feiert in Butzbach Premiere

Zum Abschluss des 524. Faselmarktes bedankte sich Butzbachs Bürgermeister Michael Merle mit einem kleinen Präsent bei dem Betreiber des neuen Riesenrades Herrn Robert Gormann für seine Bereitschaft, dieses Riesenrad erstmals in Butzbach aufzubauen. Bei aller bestem Marktwetter war die Premiere gelungen und das Riesenrad auf dem Butzbacher Marktplatz ein echter Hingucker. (mehr …)

Alle Infos

Lesung und Buchvorstellung: Deutschland, Lutherland

Warum arbeiten die Deutschen mehr als andere? Warum sind wir Sparweltmeister? Warum haben wir eine solch reiche Orchesterlandschaft?  Wieso neigen so viele Deutsche zur Kinderlosigkeit? Die Autorin des Buches „Deutschland, Lutherland“ wagt eine steile These: Bis heute ist die kollektive Mentalität der Deutschen von Luther geprägt, sind die Deutschen in ihrem Denken und Handeln Kinder der Reformation. (mehr …)

Alle Infos

Auch kompostierbare Plastiktüten gehören nicht in die Biotonne

Aussortieren treibt die Verarbeitungskosten in die Höhe

Kunststoffe im Bioabfall bereiten der Abfallwirtschaft Wetterau Probleme, herkömmliches Plastik genauso wie die neuen, biologisch abbaubaren Kunststoffe. Alle müssen aufwendig aussortiert werden. Dadurch entstehen Kosten, die die Gebühren für den Bioabfall in die Höhe treiben. Deshalb appelliert der Chef der Wetterauer Abfallwirtschaft Dr. Jürgen Roth an die Bürger: „Bitte keine Kunststoffe in die Biotonne werfen.“  (mehr …)

Alle Infos